0800 77 67 658 info@pro-solvent.de

Ist der Haubsau gleich die Schuldenfalle Hausfinanzierung?

Für Viele ist es ein Traum und für so manche bleibt es auch ein Traum, das Eigenheim. Es wird immer wieder von einer monetären Grundlage ausgegangen, wenn eine Hausfinanzierung ansteht, der sogenannten Eigenkapitalquote. Alles was danach möglich ist, funktioniert nur weil man eine eigene Anzahlung mit in die Finanzierung einbringen kann. Aber nun kommt es sehr darauf an, daß die Finanzierung sich wohl finanziell durchsetzen lässt, aber auch die Zinsen erträglich niedrig sind. Man muss ganz besonders bei den Tilgungen aufpassen, so dass man auch seinen Kredit wirklich abbezahlt und irgendwann im eigenen Haus leben kann und nicht auf Schulden sitzen bleiben wird. Denn wenn nur die Zinsen bezahlt werden hat man von nichts was am Ende in der Tasche übrig bleibt und auch das Haus nicht erworben.

Wie vermeidet man bei der Hausfinanzierung die Überlastung?

Außerdem muss die Finanzierung eines Hauses mit einem zusätzlichen Puffer in die Ausgaben einkalkuliert werden, insbesondere wenn Arbeitslosigkeit oder etwas wie Krankheit eintritt kommen große Probleme auf einen zu, da die Verpflichtung ein Haus zu bezahlen, viel ernster ist als z.b. eine Mietwohnung. Man kann ja auch als Mieter in eine andere kleinere Wohnung ziehen, wenn man ein Hausbesitzer ist geht das nicht so einfach. Daher ist gerade in Hinsicht auf Schulden Vorsicht geboten und man sollte sich darüber Gedanken machen, dass seine Haushaltskasse das auch verkraften kann. Tatsächlich gibt es auch viele Vermittler, die sich nicht so viele Sorgen darum machen dass es den Kunden nachher möglich ist die Raten komplett zu bezahlen und noch weiter zu leben, sondern sie achten nur auf ihre eigene Provision. Insbesondere in diesem Fall ist Vorsicht geboten

Ganz besonders schlimm ist es auch wenn Sie ein Haus bauen das qualitativ schlechter da steht als geplant und ihre Schulden nur noch vergrößert werden. Daher seien Sie vor dieser Schuldenfalle besonders vorsichtig, wenn es darum geht ein Eigenheim zu schaffen.

Standort Köln

Adresse;Severinstr. 151-153, 50678 Köln
Kostenlose Hotline:
telefon 0800 77 67 658
fax +49 221.9311 4634
mail heuselein@pro-solvent.de

Standort Duisburg

Adresse: Königstr. 32, 47051 Duisburg
Kostenlose Hotline:
telefon 0800 77 67 658
mail schmidt@pro-solvent.de

Standort Wuppertal

Terminadresse: Kleine Klotzbahn 23, 42105 Wuppertal
Telefon: 0800 77 67 658
fax +49 221.9311 4634 mail schmidt@pro-solvent.de